Premiere der "HANDWERKERBÜHNE-GALLA"

Zum ersten Mal lud die Dachdeckerei Galla zur "HANDWERKERBÜHNE-GALLA" ein. Trotz kühlen Wetters strömten die Gäste nach Simonshofen und füllten das Zelt auf dem Firmengelände der Firma Galla bis auf den letzten Platz.

Die Premiere eröffnete die Kabarett-Gruppe "gwandt" aus Cham, mit den 4 Künstlern Franz Bauer, Lisa Burkert, Andreas Ernst und Kerstin Pongratz. Auf ihre individuelle und charmante Art suchten sie auf die Frage "Wo, bitteschön ist die Oberpfalz?!" eine kabarettistische  Antwort. Mit viel Humor, Hintergründigem, Tanz, Musik, Akrobatik und Jonglage wurde dem Publikum die Oberpfalz nahegebracht. Ähnlichkeiten mit Mittelfranken im Dialekt und Charakter festgestellt. Die Gäste erfreuten sich an dem spritzigen, humoristischen und unterhaltsamen Kabarett-Theater.

Viel Applaus und ausgiebige "Zugabe"-Rufe zeigten, dass das Publikum von der Aufführung der Theater-Gruppe auf der "HANDWERKERBÜHNE-GALLA" begeistert war.